Mo. - Fr. 08:00-17:30 0 22 34  99 133 0
Branchenspezifische Lösungen

Aus einem Baukasten mit Basis- und optionalen Bausteinen stellen Sie den Versicherungsschutz individuell zusammen. Die einzelnen Bausteine ergänzen sich untereinander perfekt. Doppelte Absicherungen sowie Über- oder Unterversicherung sind damit ausgeschlossen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, auch Einzelsparten (Sachwerte/Erträge und Betriebshaftpflicht) über VuV.digital_gewerbe schnell und einfach abzuschließen.

Flyer

Basis

Optional

Sachwerte Erträge

Sachwerte
Erträge

Betriebsschließung

Betriebs-schließung

Privathaftpflicht

Privat-
haftpflicht

Gebäude

Gebäude

Vertrauensschaden

Vertrauens-schaden

Betriebshaftpflicht

Betriebs-
haftpflicht

Elektronik

Elektronik

Autoinhalt

Autoinhalt

Kühlgut

Kühlgut

Cyberrisk

Cyberrisk

Unfall

Unfall

Rechtschutz

Recht-schutz

Maschinenbruch

Maschinen-
bruch

Branchenspezifische Lösungen

Aus einem Baukasten mit Basis- und optionalen Bausteinen stellen Sie den Versicherungsschutz individuell zusammen. Die einzelnen Bausteine ergänzen sich untereinander perfekt. Doppelte Absicherungen sowie Über- oder Unterversicherung sind damit ausgeschlossen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, auch Einzelsparten (Sachwerte/Erträge und Betriebshaftpflicht) über VuV.digital_gewerbe schnell und einfach abzuschließen.

Hier finden Sie unsere PDF-Datei:

klicken | herunterladen | ausfüllen | mailen

BASIS

Sachwerte Erträge

Betriebshaftpflicht

OPTIONAL

Betriebsschließung

Privathaftpflicht

Elektronik

Autoinhalt

Unfall

Rechtsschutz

Gebäude

Vertrauensschaden

Kühlgut

Cyberrisk

Maschinenbruch

Seien Sie auf der sicheren Seite mit den exklusiven VuV-Zusatzklauseln – ausschließlich für VuV-Partner

Besserstellungsklausel

Sofern im Schadenfall die Regulierung des unmittelbaren Vorvertrags zu einer günstigeren Regelung für den Versicherungsnehmer/ Versicherten führt, finden ausschließlich die Regelungen des Vorvertrags Anwendung.

GDV-Mindeststandard

Weichen die dem Vertrag zugrundeliegenden Versicherungs-
bedingungen von den vom GDV empfohlenen zum Nachteil des Versicherungsnehmers ab, wird der Versicherer auf Wunsch des Versicherungsnehmers nach diesen Bedingungen regulieren.

Verzicht auf Einwand grober Fahrlässigkeit

Bei grob fahrlässiger Schadensverursachung verzichtet HDI auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit bis zu einer Schadenhöhe von 100.000 €.

Sublimit-Erhöhung Einbruchdiebstahl

 
Bargeld + Wertsachen – ohne Verschluss/offene Registrierkassen – auf 2.500 €.

Lückenloser Schutz mit der HDI-Umbrella-Deckung

Ihr Kunde hat noch Verträge bei einem anderen Anbieter und möchte nach Ablauf dieser Verträge zu HDI wechseln? Kein Problem! Und bis zum Laufzeitende der bisherigen Verträge wird deren Schutz sogar auf HDI Niveau aufgestockt. Wir rechnen die bestehenden Versicherungen an. Ihr Kunde zahlt lediglich die Prämiendifferenz zwischen seinem alten und dem aktuellen VuV.digital_gewerbe Versicherungsschutz. So können Unterversicherungen vermieden und fehlende Bausteine sinnvoll ergänzt werden.

Ihre Vorteile
  • Baukasten aus Grund- und optionalen Zusatzbausteinen sowie Deckungserweiterungen
  • Anrechnung bestehender Versicherungen mit der Umbrella-Deckung
  • Zehn Zielbranchen mit Nettojahresumsatz bis 5 Mio. | 3 Mio. €*
  • Versicherungsobergrenzen für Gebäude und Inhalt bis 5 Mio. | 3 Mio. €*
  • Vorkonfektionierte Branchenlösungen und individualisierbare Deckungen im HDI-Verbundprodukt Compact
  • Einzelspartenangebot: Gebäude und Inhalt sowie Betriebshaftpflicht
  • Digitaler End-to-End-Prozess: vom Angebot über Antrag bis zu Policenversand

* für Einzel- und Großhandel, produzierende Gewerbe, Handwerk und Gastronomie.

Die Branchen – sehr breite Marktabdeckung